Wie ich sie liebe…

Hach, wie ich sie liebe. Diese Männer, die jeder Frau als erstes im virtuellen Sprachkontakt unter die Nase reiben: Hey, ich bin dominant.

Wow, mein innerers Begeisterungsbarometer rutscht gerade in den Keller und mein imaginärer Spuckefaden freut sich schon auf den nie enden wollenden Hymnus auf die männliche Dominaz. Glühstrumpf!

Kann es nicht vielmehr sein, dass das der Versuch ist, irgendwo im Leben als dominant wenigstens mal kurz aufzuflammen oder die Chance zu haben, Dominanz wenigstens mal antäuschen zu dürfen. Wo einst Muttern die Hemden und die Unterhosen rauslegte, macht sie es oft heute noch und die Herren der Schöpfung kompensieren dann die fehlende Emanzipation von der Welt. Gut, dass es SM-Bilder und die Anonymität des Internets gibt… Und schön, dass ihr meint, mir immer wieder davon erzählen zu müssen.

Prost! 

Advertisements

One thought on “Wie ich sie liebe…

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: