Ich bin ein Rohr

Psychologie ist trocken, schwerfällig und manchmal sehr lustig. Neulich brachte meine Dozentin einen Psychotherapiefil mit, indem eine Frau von ihren Träumen erzählt. Sie träumt, sie befinde sich in einem Raum und um sie herum seien nur Rohre, die an ihr vorbei durch den ganzen Raum führten.

Frage der Therapeutin in der Gruppe: Wo möchten Sie ihr Rohr hinverlegen?
Klientin: Auch durch den Raum
Therapeutin: Dann werden Sie zum Rohr, dann verlegen Sie sich in den Raum von anderen. Seien Sie ein Rohr

In dem Sinne: Ich bin jetzt ein Rohr und verlaufe durch den Raum 🙂

Advertisements

One thought on “Ich bin ein Rohr

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: